Qualität zeichnet sich aus

Mitgliedschaften von ebm‑papst

ebm‑papst engagiert sich in Verbänden und unterstützt vor allem auch „grüne“ Initiativen.


BAHNVERBAND e. V.

ebm‑papst ist ein Mitglied von BAHNVERBAND (vormals: ifv Bahntechnik), dem interdisziplinären Fachverband für die gesamte Bahnbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er ist ein Zusammenschluss von Akteuren der Bahntechnik, des Transportsektors sowie der Verkehrspolitik.

B.A.U.M - Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e. V.

Der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V. verbindet seit 1984 erfolgreich und zukunftsorientiert ökonomische, ökologische und soziale Fragen und somit die Prinzipien der Nachhaltigkeit miteinander.

B.A.U.M - Initiative "Wirtschaft pro Klima"

Ziel der B.A.U.M.-Initiative "Wirtschaft pro Klima" ist es, das Klimaschutz-Engagement deutscher Unternehmen aufzuzeigen und voranzubringen.

BDH - Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie e. V.

ebm‑papst ist Mitglied beim BDH, der die Doppelstrategie "Effizienz und Erneuerbare Energien" verfolgt.


EVIA - European Ventilation Industry Association

ebm‑papst ist Mitglied im europäischen Verband der Lüftungsindustrie (European Ventilation Industry Association - EVIA).


FGK - Fachverband Gebäude-Klima e. V.

ebm‑papst ist Mitglied des Fachverbands Gebäude-Klima e. V. (FGK). Als führender Branchenverband der deutschen Klima- und Lüftungswirtschaft vertritt der FGK die Interessen seiner Mitglieder.


HOHENLOHE PLUS e. V.

Hohenlohe weit über die Region hinaus bekannt machen und Arbeitgeber dabei unterstützen, mehr Fachkräfte zu gewinnen, das ist die Mission von Hohenlohe+.


Klimaschutz-Unternehmen - Die Klimaschutz- und Energieeffizienzgruppe der Deutschen Wirtschaft e. V.

ebm‑papst ist Mitglied bei den Klimaschutz-Unternehmen. Die "Klimaschutz-Unternehmen" haben sich freiwillig zu messbaren und ambitionierten Zielen bei Klimaschutz und Energieeffizienz verpflichtet.


Modell Hohenlohe - Netzwerk betrieblicher Umweltschutz und nachhaltiges Wirtschaften e. V.

Das Modell Hohenlohe ist seit 1991 eine starke, gemeinnützige Gemeinschaft von Unternehmen, die das Rad nicht neu erfinden, sondern gemeinsame Probleme gemeinsam lösen und über den eigenen Tellerrand hinausschauen.


ODCA - Open Direct Current Alliance

Der Verband ODCA (Open Direct Current Alliance) hat das Ziel, Gleichspannungsnetze (DC-grids) im industriellen und haushaltsnahen Umfeld zu etablieren. Die DC-Technik verspricht Wirkungsgradvorteile und trägt damit zum Klimaschutz bei.


OTA - OpenTherm Association

ebm‑papst ist Mitglied der OpenTherm Association (OTA), ein internationaler Verbund aus Firmen, welche zusammen einen einheitlichen Kommunikationsstandard zwischen einer Heizung und einem Raumthermostat entwickeln.


VDA - Verband der Automobilindustrie e. V.

ebm‑papst ist Mitglied des VDA. Das zentrale Engagement des VDA gilt den Interessen der gesamten deutschen Automobilindustrie auf nationaler und internationaler Ebene.

VDMA - Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V.

Der VDMA ist einer der bedeutendsten Verbandsdienstleister und bietet das größte Branchennetzwerk der Investitionsgüterindustrie in Europa.

VDMA - Initiative "Blue Competence"

ebm‑papst achtet auch auf ganzheitlichen Umweltschutz und einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen in Produktion und Prozessen.

VDMA - Kampagne "Danke, Freihandel"

ebm‑papst unterstützt als VDMA-Mitglied die Kampagne "Danke, Freihandel". Die Leitidee dieser Kampagne: Freier Handel ist für unser Leben unverzichtbar.