Pressemitteilungen

28.11.2019

Dezentrale Intelligenz im Antrieb

Innerbetriebliche Materialtransportsysteme transportieren Koffer, Pakete, Lagerbehälter und ganze Paletten zuverlässig über Rollenbahnen, schleusen über Weichen aus oder sortieren das Stückgut. Intelligente, kompakte und leistungsstarke Antriebe mit integrierter Regelelektronik von ebm-papst erschließen hier interessante Perspektiven.

EC-Außenläufermotor VARIODRIVE Compact bis 120 Watt Abgabeleistung mit integrierter Regelelektronik, großem Wirkungsgrad und hoher Leistungsdichte.
EC-Außenläufermotor VARIODRIVE Compact bis 120 Watt Abgabeleistung mit integrierter Regelelektronik, großem Wirkungsgrad und hoher Leistungsdichte.

Im Vergleich zu herkömmlichen AC-Antrieben lässt sich diese Automatisierungsaufgabe mit intelligenten Antrieben von ebm-papst eleganter, mit weniger Komponenten und ganz ohne Druckluft lösen.

Keine Druckluft und weniger Sensoren
Der Rollenantrieb wird direkt in den Zuführrollen eingebaut, der kompakte Weichenantrieb findet im Rahmen Platz. Dadurch wird der zu Verfügung stehende Platz besser ausgenutzt, da es am Band praktisch keine Störkonturen gibt. Die Bänder lassen sich so dichter nebeneinander, übereinander oder nahe am Boden platzieren. Auch die Montage ist einfacher, vor allem weil keine Druckluftleitungen montiert werden müssen und keine mechanischen Übertragungselemente wie Zahnriemen notwendig sind. Zudem ist für die Positionserkennung an der Weiche nur noch ein Sensor erforderlich und bei Bedarf kann ein und derselbe Antrieb die Weiche in zwei Richtungen verstellen. Bei Zwei-Wege-Weichen lassen sich also sogar drei Sensoren einsparen.

Dezentrale Intelligenz im Antrieb
Ihre „Intelligenz“ verdanken die kompakten EC-Antriebe des Antriebsspezialisten ebm-papst der integrierten K4-Regelelektronik. Drei Haupt-Betriebsmodi sind dabei möglich, der Motor arbeitet entweder im Drehzahl-, Positionier- oder Drehmomentmodus. Ebenso kann über zahlreiche Überwachungsfunktionen wie Spannung, Strom, Drehzahl, Temperatur etc. die Funktion des Antriebs im Betrieb überwacht werden.

Modularer Bauweise
Die leistungsfähige Regelelektronik kann in unterschiedliche Außenläufer- bzw. Innenläufer-EC-Motoren integriert werden. Die Antriebe lassen sich auf Grund der modularen Bauweise innerhalb kurzer Zeit flexibel für die konkrete Aufgabenstellung zusammenstellen, also mit Getrieben, Gebern und Bremsen kombinieren. Insgesamt sind mehrere tausend Varianten möglich; Definierte Vorzugstypen sind innerhalb von nur 48 Stunden versandfertig.

Das Leistungsspektrum reicht bei den elektronisch kommutierten Außenläufermotoren VARIODRIVE Compact bis 120 Watt und bei den Innenläufermotoren der Serie ECI bis 750 Watt Abgabeleistung. Selbst tonnenschwere Paletten können so problemlos transportiert werden.

Katrin Lindner
Referentin Fachpresse
Phone: +49 7938 81-7006
Fax: +49 7938 81-97006
Katrin.Lindner@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Deutschland
Bachmühle 2
74673 Mulfingen