Pressearchiv 2008

17.12.2008

Kompakt, effizient und jetzt auch preisgekrönt: "Elektronik-Oskar" für die S-Force-Lüfter aus St. Georgen

Mit den leistungsstarken und kompakten Lüftern S-Force 5300 hat ebm-papst St. Georgen 2008 eine Serie auf den Markt gebracht, die sich vor allem für Anwendungen eignet, bei denen der Luftbedarf - bei gleichzeitig großem Gegendruck - hoch ist und der Einbauplatz für den Lüfter knapp bemessen.

Kompakt, effizient und jetzt auch preisgekrönt: Elektra Award für die S-Force-Lüfter der Serie 5300
Kompakt, effizient und jetzt auch preisgekrönt: Elektra Award für die S-Force-Lüfter der Serie 5300
 
Bild 2: Freuen sich über die verdiente Auszeichnung: Arno Karwath (li), Entwicklungsleiter Power Lüfter, und Frank Jeske (re), Entwicklungsleiter Kompakt Lüfter, beide ebm-papst St. Georgen
Bild 2: Freuen sich über die verdiente Auszeichnung: Arno Karwath (li), Entwicklungsleiter Power Lüfter, und Frank Jeske (re), Entwicklungsleiter Kompakt Lüfter, beide ebm-papst St. Georgen

Typische Beispiele dafür sind die extrem kompakten ATCA-Geräte für die Telekommunikation, aber auch Server und Industrieanwendungen, z. B. Schweißinverter. Mittlerweile überzeugen die Hochleistungslüfter nicht nur diese Anwenderkreise, sondern haben auch in Fachkreisen die ihnen gebührende Anerkennung erhalten: Im Rahmen der electronica wurden die S-Force-Lüfter mit dem Elektra Award 2008 ausgezeichnet, und zwar in der Kategorie "Passive & Electromechanical Product of the Year" (Bild 2).

Der Award, der als Oscar der Elektronikindustrie gilt, wird seit sechs Jahren jährlich an Unternehmen verliehen, die höchste technische Standards erfüllen und mit ihren Innovationen die industrielle Entwicklung vorantreiben. Kein Wunder also, dass die S-Force-Lüfter die Jury beeindruckten, denn dank ihres neuen, elektronisch kommutierten Multipol-Außenläufermotors erreichen sie Wirkungsgrade von 85 % und trotz der kompakten Abmessungen von 140 x 140 x 51 mm Förderwerte von bis 670 m³/h und einen Druck bis 1400 Pa. Langlebige Kugellager und eine durchdachte Motorinnenkühlung sorgen für eine Lebensdauer von bis zu 70.000 Betriebsstunden. Beachtenswerte Features sind außerdem die Vielzahl der möglichen Steuer- und Überwachungsfunktionen. Die kompakten Lüfter lassen sich dadurch sehr individuell an die jeweilige Applikation anpassen.

Saskia Tarantini
Phone: +49 7724 81-1342
Fax: +49 7724 81-51342
saskia.tarantini@de.ebmpapst.com

ebm-papst St. Georgen GmbH & Co. KG
Deutschland
Hermann-Papst-Straße 1
78112 St. Georgen