Pressearchiv 2008

13.02.2008

ebm-papst-Ingenieure feiern Ihren Master Abschluss

"Ihr Masterabschluss ist eine Bereicherung für ebm-papst, und er qualifiziert Sie für höhere Aufgaben", gratulierte Gerhard Sturm, Beiratsvorsitzender von ebm-papst, den zwölf Ingenieuren zum Master of Engineering.

ebm-papst-Ingenieure feiern Ihren Master-Abschluss
ebm-papst-Ingenieure feiern Ihren Master-Abschluss

Ein Jahr lang hatten die Mitarbeiter neben ihrer beruflichen Arbeit in der Entwicklung und im Vertrieb mit großem persönlichem Engagement an der Akademie Würth und der University of Louisville studiert. Zur Zeremonie nach amerikanischem Vorbild im Betriebsrestaurant von ebm-papst kamen auch Prof. Dr. William Biles und Prof. Dr. Don Archer von der University of Louisville.

Auf dem Lehrplan des Studiums standen Themen wie Innovationsmanagement, Qualitätsmanagement oder allgemeine Unternehmensführung, die meist anhand ganz praktischer Fragestellungen aus dem Betriebsalltag zu erarbeiten waren. Mit Ausnahme des sechswöchigen Aufenthalts an der renommierten University of Louisville fand das nur mit eigenen Mitarbeitern ausgerichtete Studium in den Räumen von ebm-papst in Mulfingen statt. Dadurch war es möglich, dieses auf die Anforderungen des Unternehmens zuzuschneiden.

Sturm appellierte in seinem Grußwort an andere Unternehmen, dem Beispiel von ebm-papst zu folgen, und ihre Mitarbeiter für den härter werdenden Konkurrenzkampf auf dem Weltmarkt beispielsweise durch ein nebenberufliches Masterstudium vorzubereiten. Deutschland brauche vor allem hervorragende Ingenieure, um seine führende Rolle auf dem Weltmarkt zu behaupten. Dann sei es auch möglich, am Standort Deutschland wettbewerbsfähige Produkte herzustellen. Weil man von den ausgezeichneten Kompetenzen der bestens ausgebildeten eigenen Ingenieure und Entwickler überzeugt sei, habe sich ebm-papst auch entschieden, das neue Werk im Mulfinger Ortsteil Hollenbach zu bauen. Das sei ein klares Bekenntnis zum Standort Deutschland.

Prof. Dr. Harald Unkelbach, Mitglied der Würth-Konzernführung, würdigte bei der gelungenen Graduationfeier das "herausragende Engagement" von Gerhard Sturm und ebm-papst im Bereich der Hochschule. So arbeite Sturm seit Jahren im Aufsichtsrat der Hochschule Heilbronn und im Stiftungsbeirat der Reinhold-Würth-Hochschule in Künzelsau. Und ebm-papst stelle den Studenten Stipendien zur Verfügung und finanziere zwei Stiftungslehrstühle – bereits seit 2002 den Lehrstuhl von Prof. Dr. Bodo Wilmes, der akademische Leiter des Masterprogramms.

Hauke Hannig
Leiter Unternehmenskommunikation / Pressesprecher ebm-papst Gruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Deutschland
Bachmühle 2
74673 Mulfingen