Pressearchiv 2008

07.01.2008

Werder Bremen gewinnt 6. ebm-papst Hallenmasters

Werder Bremens U18 ist Sieger des ebm-papst Hallenmasters 2008 in Mulfingen (Baden-Württemberg).

Bild 1: Werder Bremens U18 - Sieger des 6. ebm-papst Hallenmasters
Bild 1: Werder Bremens U18 - Sieger des 6. ebm-papst Hallenmasters

In einem dramatischen Finale setzten sich die Bremer Junioren am vergangenen Wochenende mit 3:2 nach Neunmeterschießen gegen Eintracht Frankfurt durch und gewannen erstmalig das hochrangig besetzte U19-Fussball-Turnier.
Vor 1.200 Zuschauern landete Vorjahressieger FSV Mainz durch ein 7:6 über Borussia Mönchengladbach auf dem 3. Platz.

Das zum 6. mal ausgetragene ebm-papst Hallenmasters zählt zu den beliebtesten Hallenturnieren für Nachwuchsmannschaften in ganz Deutschland. Neben den genannten Mannschaften zählten Eintracht Braunschweig, Karlsruher SC, Alemannia Aachen, TSG Hoffenheim, SC Freiburg, SC Preußen-Münster sowie die Lokalmatadoren Spfr. Schwäbisch Hall und Team Hohenlohe-Franken zum hochkarätigen Teilnehmerfeld.
Höhepunkt des Rahmenprogramms war der Gastauftritt des dreifachen Tischtennis-Europameisters Timo Boll.

Hauke Hannig
Leiter Unternehmenskommunikation / Pressesprecher ebm-papst Gruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Deutschland
Bachmühle 2
74673 Mulfingen