Pressearchiv 2016

12.12.2016

Eine ganz besondere Weihnachtskarte

Der weihnachtliche Malwettbewerb für die Mitarbeiterkinder ist bei ebm-papst inzwischen zur liebgewonnenen Tradition geworden. Auch in diesem Jahr schickten wieder knapp 250 Kinder von allen Standorten weltweit ihre schönsten Weihnachts-Motive nach Mulfingen.

Aus allen Bildern ist auch ein Mosaik-Poster entstanden
Aus allen Bildern ist auch ein Mosaik-Poster entstanden

Die Bilder geben immer auch Einblick, wie Weihnachten in anderen Teilen der Welt gefeiert wird. So erkennt man die Bilder aus England oder den USA an den gefüllten, am Kamin hängenden Weihnachtsstrümpfen. In einer Einsendung aus Afrika bringt der Weihnachtsmann auf einem Nashorn die Geschenke. Auch Chamäleon Leon Green, das grüne Maskottchen von ebm-papst ist mit Weihnachtsmütze ein beliebtes Motiv der Kinder. Sogar festlich geschmückte Ventilatoren haben es in die Bilder geschafft.

Eine Jury aus Auszubildenden, der Geschäftsführung und dem Betriebsrat wählte die besten Bilder aus. Das Gewinnerbild dieses Jahres stammt von der 8-jährigen Nicole aus Singapur. Ihr Bild ziert zusammen mit dem der Zweitplatzierten Apolenka (8) aus Tschechien die offizielle Weihnachtskarte von ebm-papst, die an Kunden, Lieferanten, Geschäftspartner und Freunde des Technologieführers versandt wird.

Organisiert wird die Weihnachtsaktion immer von den aktuellen Auszubildenden in der Unternehmenskommunikation. Sie übernehmen die Ausschreibung des Wettbewerbs, verwalten die Einsendungen und koordinieren die Gestaltung der späteren Weihnachtskarte sowie eines Weihnachts-Posters mit allen Bildern. „Anfangs war das Projekt eine große Herausforderung, doch mit der Zeit bin ich richtig darin aufgegangen und habe viel gelernt. Solche Aufgaben bereichern die Ausbildung sehr“, findet Salome Schaffert, die seit September eine Lehre zur Industriekauffrau bei ebm-papst macht.

Alle Kinder, die am Wettbewerb teilgenommen haben, bekamen als Dankeschön ein kleines Geschenk. Die drei deutschen Standorte in Mulfingen, Landshut und St. Georgen planten besondere Aktivitäten für die Kinder. Gemeinsam mit Leon Green gingen die Mulfinger Mitarbeiterkinder ins Kino nach Künzelsau. Vorher war noch Zeit für ein Foto mit dem grünen Maskottchen. In St. Georgen verwandelten die Kinder gemeinsam die ebm-papst-Kantine in eine Weihnachtsbäckerei. Landshut schickte seine kleinen Künstler aufs Eis: Beim Schlittschuhlaufen konnten sie erste Pirouetten drehen – oder auch einen Pinguin stützend zur Hilfe nehmen.

Hauke Hannig
Leiter Unternehmenskommunikation / Pressesprecher ebm-papst Gruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Deutschland
Bachmühle 2
74673 Mulfingen