Pressearchiv 2016

06.09.2016

ebm-papst mit Expertenvorträgen auf der Chillventa

Während der Messe Chillventa vom 11.-13. Oktober 2016 werden die neuesten Entwicklungen in Sachen Energieeffizienz, Wärmepumpen und Kältetechnik vorgestellt. In drei Fachforen präsentieren Experten fundiertes Wissen zu aktuellen Themen der Branche. Für den Bereich der Kältetechnik sind insgesamt 46 Vorträge geplant, ebm-papst ist mit zwei Themen vertreten.

Die Fachforen auf der Chillventa sind seit Jahren fester Bestandteil des Messeprogramm. 2016 wird ebm-papst mit zwei Vorträgen präsent sein.
Die Fachforen auf der Chillventa sind seit Jahren fester Bestandteil des Messeprogramm. 2016 wird ebm-papst mit zwei Vorträgen präsent sein.
 
Der „große“ AxiCool in der High-End-Version mit verkleidetem Wandring und integriertem Diffusor mit Nachleitrad wird am 12.10.2016 von Patrick Stern auf der Chillventa vorgestellt.
Der „große“ AxiCool in der High-End-Version mit verkleidetem Wandring und integriertem Diffusor mit Nachleitrad wird am 12.10.2016 von Patrick Stern auf der Chillventa vorgestellt.

Patrick Stern, Marketmanager Bereich Kältetechnik bei ebm-papst Mulfingen, wird am 12. Oktober in Halle 7A, Stand 618 im Forum den „AxiCool“ - Axialventilator für Verdampfer und Kühlgeräte vorstellen. Während sich die Baugrößen bis 450 vor allem für gewerbliche Anwendungen und kleinere Lagerräume in unmittelbarer Nähe zum Verkauf eignen, sind die neuen Baugrößen 500, 630 und 800 der AxiCool Ventilatoren für Anwendungen in größeren Dimensionen bestimmt, z.B. in großen Kühlhäusern oder Lager- und Produktionsräumen der Lebensmittelverarbeitung und Nahrungsmittelindustrie. Damit stehen jetzt auch für leistungsstarke Verdampfer in der Industrie- und Gewerbekühlung praxisgerechte und sehr energieeffiziente Axialventilatoren zur Verfügung.

Am 13. Oktober stellt Patrick Stern „AxiBlade“ vor - ein revolutionäres Konzept für Axialventilatoren. Mit dem AxiBlade hat ebm-papst eine neue Generation von Axialventilatoren entwickelt, die alle Optimierungspotentiale nach dem neuesten Stand der Technik ausschöpft. Das Konzept basiert auf einem Modul-System, das aus Wandringen unterschiedlicher Höhe mit einer aerodynamisch optimierten Geometrie besteht. Hinzu kommen Laufräder mit profilierter Schaufelgeometrie und Winglets sowie Nachtleiträder für einen maximalen Wirkungsgrad. Die neuen Axialventilatoren lassen sich so optimal auf die jeweilige Anwendung auslegen.

Fachforum Kältetechnik in Halle 7A, Stand 7A-618
„AxiCool“: 12.10.2016, 11:40-12:00 Uhr
„AxiBlade“: 13.10.2016, 13:20-13:40 Uhr

Beide Vorträge finden auf Englisch statt und sind für Besucher der Chillventa kostenlos. Die beiden Produktreihen und weitere Highlights werden natürlich auch auf dem ebm-papst Stand in Halle 4A, Stand 313 gezeigt.

Das Forum Kältetechnik bietet Gelegenheit, sich vertiefend und konzentriert mit einzelnen Themen auseinanderzusetzen. Die Themen reichen von CO2 und Wasser als Kältemittel, Initiative effizientere Kältemittel, Verdichter-Leistungsmessung mit neuen low-GWP-Kältemitteln, Hochdruck-Komponenten für CO2 und NH3, kompakte Schraubenverdichter mit integriertem Frequenzumformer bis zu innovativen Ventilatorsystemen.

Katrin Lindner
Referentin Fachpresse
Phone: +49 7938 81-7006
Fax: +49 7938 81-97006
Katrin.Lindner@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Deutschland
Bachmühle 2
74673 Mulfingen