Pressearchiv 2016

03.03.2016

ebm-papst Energiescouts erhalten PERPETUUM 2016 „Energieeffizienz Nachwuchspreis“

Erfolgreiches Auszubildendenprojekt mit dem zweiten Platz prämiert. Das Ausbildungsprojekt „Energiescouts“ von ebm-papst ist Ende Februar 2016 mit dem zweiten Platz des PERPETUUM 2016 Energieeffizienz Nachwuchspreises der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) ausgezeichnet worden.

Lisa Bahr nimmt den DENEFF PERPETUUM Preis für die Energiescouts von Christian Noll, geschäftsführender Vorstand der DENEFF, in Empfang (Bild: Britta Pedersen/DENEFF)
Lisa Bahr nimmt den DENEFF PERPETUUM Preis für die Energiescouts von Christian Noll, geschäftsführender Vorstand der DENEFF, in Empfang (Bild: Britta Pedersen/DENEFF)

Carsten Müller, Vorstandsvorsitzender der DENEFF, bekräftigte: „Zum Erreichen der Energieeffizienzziele sind bereits viele Lösungen vorhanden. Das heißt aber nicht, dass es nicht noch besser geht.“ Dieser Wunsch, sich stetig zu verbessern spornt auch die Energiescouts an: Junge Auszubildende suchen ausgestattet mit Messgeräten im Unternehmen nach Energieverschwendung und beheben diese eigenständig. Die Energiescouts sind ein Beispiel dafür, dass ein Bewusstsein für den Umwelt- und Klimaschutz sowohl die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens steigern als auch gleichzeitig an das Verantwortungsbewusstsein der jungen Generation appellieren kann.

Lisa Bahr, Mitarbeiterin von ebm-papst und Energiescout der ersten Stunde, zeigte sich erfreut über die erneute Auszeichnung: „Die Energiescouts verdeutlichen, wie mit kleinen Schritten Großes erreicht werden kann. Aus einer kleinen Azubi-Initiative ist in kurzer Zeit ein bundesweit erfolgreiches Projekt geworden: Mittlerweile haben rund 53 IHK aus ganz Deutschland mehr als 1.500 Energiescouts geschult. Allein bei ebm-papst konnten die Energiescouts seit ihrer Gründung 2010 mehr als 1 Mio. € an Energiekosten einsparen“.

ebm-papst, Weltmarktführer in der Luft- und Antriebstechnik, hatte das Energiescoutsprojekt 2010 ins Leben gerufen. 2014 präsentierte ebm-papst die Energiescoutsidee beim DIHK (Deutscher Industrie- und Handelskammertag), der das Projekt seinen IHKs empfahl. 2015 reiste eine Delegation der Energiescouts in die USA, um ihr Projekt dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen, der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer, verschiedenen Unternehmen und einer technischen High School vorzustellen.

Hauke Hannig
Leiter Unternehmenskommunikation / Pressesprecher ebm-papst Gruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Deutschland
Bachmühle 2
74673 Mulfingen