Pressearchiv 15

19.11.2015

Rainer Hundsdörfer neu als VDMA-Vorsitzender gewählt

Rainer Hundsdörfer, Vorsitzender der Geschäftsführung der ebm-papst Gruppe, Mulfingen, ist am 18. November 2015 zum neuen Vorsitzenden des VDMA Baden-Württemberg für die Amtszeit 2015 bis 2018 gewählt worden.

Rainer Hundsdörfer bekräftigte anlässlich seines Amtsantritts: „Meine Zielsetzung als Vorsitzender des VDMA Baden-Württemberg ist es, dafür Sorge zu tragen, dass die Politik entsprechende Rahmenbedingungen schafft, um die Position der baden-württembergischen Maschinenbauunternehmen zu sichern bzw. weiter zu stärken.“

Über viele Jahre hat sich Rainer Hundsdörfer bisher in unterschiedlichen Funktionen innerhalb des VDMA engagiert. Aktuell bringt er sich als Mitglied des Hauptvorstandes sowie als Vorsitzender des VDMA-Außenwirtschaftsausschusses ein. Er tritt die Nachfolge von Christoph Hahn-Woernle an, der von 2011 bis 2015 dem VDMA Baden-Württemberg vorstand und sich turnusgemäß vom Amt des Vorsitzenden zurückzog.

Der VDMA Baden-Württemberg vertritt die mit 304.000 Beschäftigten größte baden-württembergische Industriebranche. Insgesamt gehören dem VDMA in Baden-Württemberg knapp 800 Firmen an.

Hauke Hannig
Leiter Unternehmenskommunikation / Pressesprecher ebm-papst Gruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Deutschland
Bachmühle 2
74673 Mulfingen