Pressearchiv 15

14.04.2015

Cem Özdemir informiert sich über das Thema Industrie 4.0

Cem Özdemir informierte sich heute am Hannover Messe-Stand von ebm-papst, dem Weltmarktführer von Ventilatoren und Motoren, über das Thema Industrie 4.0.

(v.l.n.r.) Ralf Sturm (Leiter Personalservice ebm-papst Mulfingen), Hauke Hannig (Pressesprecher ebm-papst Unternehmensgruppe), Cem Özdemir (Bundesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen), Clara Herdeanu (Volontärin ebm-papst Unternehmensgruppe)
(v.l.n.r.) Ralf Sturm (Leiter Personalservice ebm-papst Mulfingen), Hauke Hannig (Pressesprecher ebm-papst Unternehmensgruppe), Cem Özdemir (Bundesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen), Clara Herdeanu (Volontärin ebm-papst Unternehmensgruppe)

Für ebm-papst bedeutet Industrie 4.0 Evolution statt Revolution, schrittweise lernt man, die Kommunikationstalente von Maschinen und Anlagen unternehmensübergreifend zu nutzen. Seit 2009 arbeitet das Unternehmen eng mit SAP zusammen und gilt als Vorzeigeunternehmen für den Softwarebaustein SAP ME, ein Programm, das die Maschinen- und Anlagenproduktivität steuert und hilft, Durchlaufzeiten zu verkürzen.

Weitere Informationen finden Sie unter: Industrie 4.0

Cem Özdemir wurde in Hannover von Personalleiter Ralf Sturm und Pressesprecher Hauke Hannig begrüßt. Des Weiteren sprach der Bundesvorsitzende der Grünen auch mit sechs Auszubildenden, die den Messestand von ebm-papst in diesem Jahr wieder mitbetreuen.

Hauke Hannig
Leiter Unternehmenskommunikation / Pressesprecher ebm-papst Gruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Deutschland
Bachmühle 2
74673 Mulfingen