Pressearchiv 2013

12.03.2013

Radialventilatoren in Würfelkonstruktion - Quadratur des Kreises für RLT-Geräte

Die im Markt etablierte Radialventilator-Baureihe von ebm-papst erhält weiter Zuwachs: RadiPac - das steht für Mitteldruck-Radialventilatoren. Dabei handelt es sich um eine eigenständige Baureihe in Ergänzung zu der bestehenden Niederdruck-Baureihe RadiCal.

Bild 1: Die neuen Radialventilatoren RadiPac sind effizient beim Platz- und Stromverbrauch.
Bild 1: Die neuen Radialventilatoren RadiPac sind effizient beim Platz- und Stromverbrauch.

Neu ist die Ausführung der RadiPac als stapelbare Würfelkonstruktion. Diese ermöglicht dem Anwender eindeutige Vorteile bei Montage, Sicherheit beim Transport und weniger Verpackungsmüll. Außerdem ist ein flexibler Einbau mit horizontaler oder vertikaler Motorwelle möglich. Die Konstruktion erlaubt es, den Ventilator durch die Verwendung von Gummischwingelementen vom Umfeld abzukoppeln und so einen noch geräuschärmeren Betrieb zu gewährleisten.

Die Laufräder mit sieben rückwärts gekrümmten Schaufeln aus Aluminium sind durchgängig robotergeschweißt und halten so den hohen Umfangsgeschwindigkeiten dauerhaft Stand. Die Schaufelgeometrie mit schräger Abströmkante wirkt sich positiv auf das aerodynamische Verhalten und die Laufruhe der Ventilatoren aus. Die Position der Laufräder auf den GreenTech EC-Motoren mit Außenläuferprinzip wurde hinsichtlich aerodynamischer und einbaurelevanter Erfordernisse optimiert. Die Einströmdüse ist sendzimierverzinkt und hält eine Druckentnahmestelle zur Bestimmung des Wirkdrucks bereit, womit der gerade geförderte Volumenstrom berechnet werden kann.

Mit einer Antriebsleistung von 500 Watt bis 12 Kilowatt und den Baugrößen 250 bis 1250 werden Luftleistungen bis 25.000 m³/h realisiert. Ab der Baugröße 400 ist der mechanische Aufbau in der Würfelkonstruktion ausgeführt. Die verwendeten Motoren kommen ohne die in der Beschaffung kritisch zu bewertenden "seltene Erden" Magnete aus. Alle Ventilatoren dieser Baureihe sind serienmäßig mit MODBUS und 0..10 V ansteuerbar und sind Dank des übersichtlichen und leicht zugänglichen Anschlussbereichs einfach zu installieren. Bei Inbetriebnahme ist zudem kein zusätzlicher Programmieraufwand nötig - kurzum: "Plug-and-Play".

Die neuen RadiPac übertreffen deutlich die Mindesteffizienzanforderungen der Ökodesign-Richtlinie für Ventilatoren, die ab 2015 in Kraft tritt. Die Motorwirkungsgrade der GreenTech EC-Motoren liegen deutlich über der Effizienzklasse IE4.

Katrin Lindner
Referentin Fachpresse
Phone: +49 7938 81-7006
Fax: +49 7938 81-97006
Katrin.Lindner@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Deutschland
Bachmühle 2
74673 Mulfingen