Pressearchiv 2011

11.01.2011

ebm-papst Hallenmasters 2011- Zwei Tage Fußballbegeisterung

Borussia Mönchengladbach und FSV Hollenbach heißen die Gewinner der ebm-papst Hallenmasters-Turniere 2011.

Gewinner des Amateur-Turniers FSV Hollenbach
Gewinner des Amateur-Turniers FSV Hollenbach
 
Hallenmasters Gewinner Borussia Mönchengladbach
Hallenmasters Gewinner Borussia Mönchengladbach

Zum neunten Mal fand am Wochenende in der Mulfinger Gerhard-Sturm-Halle das ebm-papst Hallenmasters statt. Das Turnier der A-Bundesligisten am Samstag gewann Borussia Mönchengladbach. Nach einem 0:2-Rückstand setzte sich die Mannschaft von Trainer Horst Steffen noch mit 3:2 gegen die TSG Hoffenheim durch. Dritter wurde Rot-Weiß Ahlen, das im kleinen Finale Bochum besiegte.

Ganz hervorragend schlugen sich die regionalen Vertreter. Mit dem TSV Crailsheim gelang es erstmals einer Amateurmannschaft ins Viertelfinale vorzudringen. Mit dieser Leistung überraschte der TSV die Zuschauer: "Wir haben uns in der Winterpause mit fünf Spielern verstärkt", lüftete Coach Robert Birghan das Geheimnis. Den A-Junioren des FSV Hollenbach gelang es zudem Werder Bremen und dem Karlsruher SC ein Unentschieden abzutrotzen. Der zweifache Turniersieger Eintracht Frankfurt hingegen scheiterte bereits überraschend in der Vorrunde.

Das Turnier der besten Amateurmannschaften der Region entschied Oberligist FSV Hollenbach für sich. Mit 3:1 gewann das Team von Manfred Stephan das Finale gegen die Sportfreunde Schwäbisch Hall. Platz Drei belegte am Sonntag der FV Lauda. Das Besondere an diesem Turniertag: Gleich fünf Spieler mit jeweils fünf Treffern durften sich von der mehr als 1000 Zuschauern als Torschützenkönige feiern lassen.

Bei der Preisübergabe bedankte sich die Turnierleitung bei den "Hauptdarstellern" für "zwei Tage mit super Fußball" und zog ein durchweg positives Fazit. Gerhard Sturm, Beiratsvorsitzender von ebm-papst, der das Hallenmasters ins Leben gerufen hat, war überzeugt: "Das Hallenmasters hat den Jugendfußball in der Region vorangebracht." Sturm lobte die 200 ehrenamtlichen Helfer und Organisatoren von ebm-papst, dem SV Mulfingen und JAKO für die gelungene Vorbereitung und die perfekte Durchführung der Wettbewerbe.

Hauke Hannig
Leiter Unternehmenskommunikation / Pressesprecher ebm-papst Gruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Deutschland
Bachmühle 2
74673 Mulfingen