Pressearchiv 2009

17.12.2009

Unternehmensgründer Gerhard Sturm wird 75 Jahre

Gerhard Sturm, Unternehmensgründer von ebm-papst, feiert heute seinen 75. Geburtstag. Die Geschäftsführung und die Belegschaft gratulieren ihm hierzu herzlich.

Innerhalb von 46 Jahren hat Gerhard Sturm durch überragende unternehmerische Leistung verbunden mit einem großen Maß an Menschlichkeit eine Firma von ehemals 35 Mitarbeitern zu einem global agierenden Unternehmen mit rund 10.000 Beschäftigten geführt. Die ebm-papst Gruppe ist heute weltweit richtungweisender Hersteller von Ventilatoren und Motoren mit einem Jahresumsatz von rund 1 Mrd. €.

Gerhard Sturm wurde am 17. Dezember 1934, als drittes von fünf Kindern, in Künzelsau-Nagelsberg geboren. Im Alter von 14 Jahren begann er eine Lehre als Maschinenschlosser in Esslingen. Danach wechselte der Klassenkamerad von Reinhold Würth und Albert Berner zum Ventilatorenhersteller Ziehl-Abegg.

Nach bestandener Meisterprüfung wurde Sturm zum Betriebsassistenten ernannt und im Jahre 1960 Leiter der Außenläufermotoren-Fertigung. Dort erkannte er die Eignung des Außenläufermotors als idealen Ventilatorantrieb. Diese Erkenntnis beeinflusste seinen weiteren Lebensweg und die Geschichte von ebm-papst. 1963 gründete Gerhard Sturm, zusammen mit seinem väterlichen Freund und Mentor Heinz Ziehl, die heutige ebm-papst Gruppe, die er als Geschäftsführender Gesellschafter bis zu seinem Ausscheiden aus dem operativen Geschäft im Jahre 2007 prägte. Seitdem steht Sturm als Beiratsvorsitzender dem Unternehmen beratend zur Seite. "Ich musste damals bei der Gewerbeanmeldung in Stuttgart zusichern, dass ich nicht mehr als 85 Arbeiter beschäftige, um der Landwirtschaft keine Arbeitsplätze wegzunehmen", so Gerhard Sturm im Rückblick auf das Jahr 1963.

Sturm setzt sich seit Jahren u.a. im Aufsichtsrat der Hochschule Heilbronn nachhaltig für die Förderung der Aus- und Weiterbildung ein. So unterstützt er mit ebm-papst seit Jahren zwei Stiftungsprofessuren an der RWH Künzelsau, deren Aufbau er maßgeblich förderte. Auch setzt er sich aktuell für die Umgestaltung der Mulfinger Hauptschule zu einer privat geführten Schule, die einen Realschulabschluss ermöglicht, ein.

Politisch engagiert sich die bescheiden gebliebenene Unternehmerpersönlichkeit seit 1975 als Mitglied des Gemeinderats in der Kommunalpolitik. Außerdem unterstützt er mit ebm-papst zahlreiche Vereine, soziale Einrichtungen und Veranstaltungen.

Für sein soziales Engagement und seine unternehmerischen Tätigkeiten hat Gerhard Sturm zahlreiche Ehrungen erhalten zu denen beispielsweise das Bundesverdienstkreuz, die Verdienstmedaille des Landes Baden-Württemberg, die Ehrenmedaillie des Hohenlohekreises und die Dieselmedaille, die höchste Auszeichnung für Erfinder, zählen.

Seinen 75. Geburtstag begeht Sturm im Kreise seiner Familie und seinen engsten Mitarbeitern in der Jagstmühle in Heimhausen. Hier hat sich der noch heute sportbegeisterte Gerhard Sturm mit seiner Frau Annemarie einen Traum erfüllt. Die liebevolle Restaurierung eines Hotel-Restaurants, das sich bereits schnell zum Geheimtipp entwickelt hat.

Hauke Hannig
Leiter Unternehmenskommunikation / Pressesprecher ebm-papst Gruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Deutschland
Bachmühle 2
74673 Mulfingen