Bürstenlose Innenläufer ECI

Bürstenlose Innenläufer Servomotoren
der Baureihe ECI

Industrial drive technology

Die elektronisch kommutierten ebm-papst Innenläufermotoren der Serie ECI glänzen mit großer Leistungsdichte und Dynamik. Sie eignen sich optimal für die Robotik sowie zahlreiche weitere Anwendungen. Im Leistungsbereich von 30 bis 750 Watt sind sie bereit, Großes zu bewegen. In Kombination mit Planeten- und Winkelgetrieben entfalten sie ihr volles Potenzial.

Ihr Vorteile auf einen Blick:

  • 3-phasiger, elektronisch kommutierter Innenläufer mit Hochleistungsmagnet
  • Leistungsbereich von 30 bis 750 Watt
  • Verschiedene Motortypen kombinierbar mit Planeten- und Winkelgetrieben
  • Geber- und Bremsenanbau optional

  • Rotorlageerfassung erfolgt durch Hall-Sensoren
  • Kundenspezifische Wicklungsauslegungen
  • Wicklungsisolation nach Isolierstoffklasse E
  • Schutzart bis IP54 nach EN 60 034-5: bis IP65

  • Hohe Leistungsdichte auf kleinstem Bauraum
  • Große Überlastfähigkeit
  • Hohe Lebensdauer
  • Exzellente Laufruhe

Antrieb mit hoher Leistung
für die Automatisierung

Moderne Antriebslösungen für die Automatisierung verlangen nach maßgeschneiderten Motoren. Baukastensysteme mit variabel konfigurierbaren Modulen für die individuelle Antriebsauslegung sind die passende Lösung. Hier bietet ebm-papst mit seiner modernen ECI-Motorenfamilie schon seit Jahren eine breite Auswahlpalette an Antrieben, Regelelektroniken, Getrieben, Brems- und Sensormodulen, die sich zu einem Antrieb nach Maß kombinieren lassen.

Nun erweitert der Hersteller die bisherige Motorenpalette von 30 bis 63 mm Durchmesser und Leistungen von 30 bis 400 W um eine neue Leistungsstufe: Der ECI 80 mit 80 mm Durchmesser bietet nun bis zu 750 W Nenn- und Antriebsleistung aus kompaktem Bauraum für anspruchsvolle Aufgaben z.B. in der Robotik, bei Förder-, Lager- und Sortiersystemen, in der Medizintechnik oder bei batteriegetriebenen Fahrzeugen sowie in fahrerlosen Transportsystemen.

Brushless internal rotor motor

Der Motor verfügt über eine extrem hohe Leistungsdichte bezogen auf den kompakten Bauraum. Die hohen Drehmomente werden über die 15 mm starke Motorwelle abgegeben. Das spezielle Luftspaltdesign der Rotoroberfläche reduziert den Motorrastmoment auf ein Minimum. Das Design des Motors wurde in Richtung Baulänge optimiert und ist in drei verschiedenen Paketlängen mit 20 mm, 40 mm und 60 mm jeweils in 24 V oder 48 V verfügbar. Die größte Variante erreicht bei 750 W Nenn- und Antriebsleistung einen Nenndrehmoment von 1,8 Nm. Ein besonderes Merkmal des Motors spiegelt sich in der Motor-Dynamik wieder, da der Antrieb kurzzeitig um den 3-fachen Nennmoment überlastet werden kann. Dadurch kann ein Anlaufmoment von 5,5 Nm erreicht werden. Die hohe Leistungsdichte bei ausgeprägter Überlastfähigkeit, ein hoher Wirkungsgrad und das robuste, geräuschoptimierte Lagersystem bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Logik- und Leistungsversorgung werden getrennt über ein speziell entwickeltes, robustes Steckersystem, das die hohen Industrieanforderungen erfüllt, herausgeführt.

Industrial drive technology

Jede Kombination – Ihr Gewinn!

Individuelle Antriebslösung in 48 Stunden - ab 1 Stück

Mehr Infos?
Unsere Produktspezialisten nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf.

Formular wird geladen...