Retrofitvesper 3.0
online am 1. Oktober 2021, 9:00–10:30 Uhr

So schmeckt Energiesparen.

Schon mit wenigen Eckdaten lässt sich das Einsparpotenzial einer Anlage berechnen. In unserem  Online-Event führen wir eine Live-Messung einer bestehenden Anlage auf dem Firmengelände von Ottobock in Duderstadt durch. 

Verfolgen Sie live, wie eine fachgerechte Messung abläuft, wie sich anhand weniger Parameter der statische Wirkungsgrad errechnen lässt und erfahren Sie am Ende der Veranstaltung das Ergebnis der Erstbegehung mit einer Empfehlung zur weiteren Vorgehensweise.

Diese Experten teilen ihr Wissen mit Ihnen

Als Gäste haben wir Gregor Weible, Geschäftsführer des Ingenieurbüros KW2 Ingenieure, Michael Rittmeier, Facility Manager mehrerer Liegenschaften der Firma Ottobock und Marcel Riethmüller, Geschäftsführer bei ecogreen eingeladen.

Gemeinsam wollen wir die Herausforderungen und Möglichkeiten, die ein Retrofit-Projekt mit sich bringt, aus den Perspektiven unserer Gäste (Planungsbüro, Anlagenbetreiber und Förderung) beleuchten. Martin Schulz, Vertriebsleiter Deutschland bei ebm‑papst, präsentiert dazu interessante neue Zahlen und führt durch die Veranstaltung

„Die Stärke von ebm-papst liegt darin, Kunden und ihre Anwendungen zu verstehen und gemeinsam die beste Lösung zu erarbeiten. Die TGA-Retrofitversper sind für meine Kollegen und mich die perfekte Gelegenheit, zu zeigen, was Sie über Retrofit in Ihrem Anwendungsbereich wissen müssen. Darauf freue ich mich schon jetzt.“
ebm-papst
Martin Schulz
Vertriebsleiter Deutschland