AC 100 - Hocheffizienter Rohrlüfter

Neues Produkt für dezentrale Gebäudebelüftung

Wer kennt sie nicht, die oft störend lauten Abluftventilatoren in Hotelbadezimmern, Restauranttoiletten und Mietwohnungen. Oft unscheinbar hinter einer weißen Blende versteckt saugen sie feuchte und verbrauchte Luft aus geschlossenen Räumen nach außen ab. Neben dem Geräusch haben die am Markt verfügbaren Produkte auch den Nachteil des hohen Energieverbrauchs. Diese verwenden vorwiegend Spaltpolmotoren mit einfach gestalteten Lüfterrädern.

Durch Einsatz von energiesparender EC-Technik und effizientere Aerodynamik können solche Abluftsysteme deutlich leiser, effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden. Der neue AC 100 ist ein Rohreinschublüfter für 100 mm Lüftungsrohre und für den Anschluss an Netzspannung von 85 bis 265 VAC mit komplett integrierter elektronischer Kommutierung. Um eine bedarfsgerechte Lüftung zu ermöglichen, verfügen die Lüfter über 2 definierte Drehzahlstufen zwischen denen der Kunde wählen kann. Damit wird eine hohe Energieeffzienz und auch eine geringe Geräuschbelastung gewährleistet.
Um unerwünschte Geräusche durch die Motoranregung zu vermeiden, wurde der Lüftermotor schwingungsentkoppelt in das Gehäuse eingebaut.

Neben dem Einsatz in der Gebäudebelüftung eignet sich der Lüfter auch für den Einsatz in Absauganlagen in Chemie- und Medizintechnik, sowie für Löt- und Schweissarbeitsplätze. Auch für die kontrollierte Abluft in Wohnwagen und Wohnmobilen ist der Lüfter bestens geeignet.