Lüfter für die Elektronikkühlung

Lüfter für die Elektronikkühlung

Elektronikkühlung: so leise wie effektiv.

Lüfter für die Elektronikkühlung

Leise und leistungsfähige Komponenten und Systeme für die Elektronikkühlung sind der Alltag für die ebm-papst Entwicklungsingenieure. In tausenden von Applikationen steckt unsere Erfahrung und Kenntnis in der Beherrschung und Lösung von komplexen Kühlaufgaben. Basis hierfür sind innovative Lüfter- und Gebläselösungen, mit denen ebm-papst selbst im dicht gepackten Armaturenbrett oder im Motorraum eines modernen Kraftfahrzeugs die zuverlässige Kühlung der Elektronik garantiert.

Die Elektronikentwicklung im Kfz bietet seit Jahren wichtige Innovationspotenziale. Mit Einführung von Bussystemen und der zunehmenden Digitalisierung des Verbrauchers setzt sich der Trend zu noch mehr Elektronik fort. Diese Entwicklung trifft sowohl auf komfortorientierte Applikationen zu wie On-Board-Navigationssysteme, leistungsstarke HiFi-Komponenten, PCs und Displays als auch auf die komplexe Peripherie des Fahrzeug-Managements, auf Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme.

Dazu kommen extreme Einsatzbedingungen wie wechselnde Umgebungstemperaturen (Sommer, Winter, direkte Sonneneinstrahlung) sowie Schock, Vibration, Staub, Feuchtigkeit und Überspannung. Um eine maximale Betriebssicherheit über die volle Kfz-Lebensdauer zu gewährleisten, braucht man zur Hightech-Elektronik auch eine Hightech-Kühlung. Und die kommt von ebm-papst – ob es um das Thermomanagement für das Infotainment, für moderne Lichtquellen oder das Motorsteuergerät geht.