RadiCal DC-Radialventilatoren – die SMARTe Lösung

Der effiziente und robuste DC-Radialventilator

DC RadiCal 5er Gruppe

Der RadiCal Radialventilator fürs Extreme

Auf einen Blick:

  • Volumenstrom bis 1.800 m³/h
  • Druckaufbau bis 800 Pascal
  • Patentierte Membrantechnik
  • UL-Zulassung
  • Kompakter Aufbau
  • Robust, leicht, zuverlässig
  • Plug & Play
  • Langlebig und wartungsfrei
  • Stufenlose Drehzahlsteuerbarkeit

Überlegenheit des RadiCal in Zahlen

Luftleistungsbereich 48 V

Kennfeld 48 V

Luftleistungsbereich 24 V  

Luftleistungsbereich 12 V  

Über Leistungsmessung 

Anwendungsbeispiele

Antenne

Im Bereich der IT- und Telekommunikationsanwendungen ist ebm-papst seit vielen Jahren innovativer Entwicklungspartner und technologischer Trendsetter. Sei es bei der Kühlung der Elektronik in aggressiver Umgebung mit hohen Temperaturen oder in unbeständiger Umgebung mit häufigen Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen: Immer gewährleisten unsere Lösungen einen sicheren und effizienten Betrieb. Das gilt selbst für extremste Bedingungen, z. B. in Monsungebieten. Robustheit, Zuverlässigkeit und Energieeffizienz sind hierbei die maßgebenden Größen. Das ist "SMART".

Zur Bewältigung dieser Aufgaben kann ebm-papst auf eine jahrzehntelange Expertise in der Kältetechnik zurückgreifen. In vielen Tausend standard- und kundenspezifischen Lösungen belegen unsere praxiserprobten Produktserien ihre Sonderstellung bei der Beherrschung komplexer Kühlaufgaben. Know-how, das auch in unserer RadiCal-Baureihe steckt und das für die Anforderungen der Elektronikkühlung prädestiniert ist.

Basisstationen sorgen dafür, dass man überall auf der Welt mobil miteinander kommunizieren kann. Die Ventilatoren von ebm-papst halten die Elektronik auf einem gleichmäßig niedrigen Temperaturniveau und führen entstehende Verlustwärme sicher ab. So wird das Ausfallrisiko einzelner Bauteile minimiert und die Systemlebensdauer erhöht. Ihre Zuverlässigkeit haben unsere Ventilatoren bereits unter härtesten Bedingungen bewiesen: aufgestellt in Basisstationen in den Tropen, in alpinen Gebieten, in tiefen Tälern, bei jeder Temperatur und jedem Wetter.

Ob für Schaltschränke und IT-Hardware wie Netzwerk- und Speichertechnik, ob für Router, Server und vieles mehr – bauen Sie auf das Wissen des weltweiten Innovationsführers der Luft-, Klima- und Kältetechnik.

Effizienz nach Maß

ganzer Radialventilator

Bei den RadiCal DC-Radialventilatoren ist der EC-Außenläufermotor im Laufrad integriert. Durch die kompakte Bauweise sind diese auch für engste Einbauverhältnisse geeignet. Das Laufrad bildet mit der aerodynamisch angepassten Einströmdüse eine perfekt funktionierende Einheit. Dank Plug & Play sind Einbau und Anschluss denkbar einfach.

Perfekt durchdacht. Robust gemacht. RadiCal DC-Radialventilator

Einzelteile Produkt

Kabelanschluss

Kabelanschluss

Einfacher Anschluss

  • Vorkonfektioniertes Anschlusskabel
  • Anschlusskabel optional in variabler Länge
  • Litzenende mit Aderendhülse

Robuste Bauart

  • Stecker mit effizienter Dichtung
  • Kein Eindringen von Wasser möglich
  • UV-beständig

Elektronik

Elektronik

Einfache Inbetriebnahme

  • Kein Abstimmungsaufwand, da Motor und Steuerelektronik aus einer Hand

Sicherer Betrieb

  • Verpolschutz
  • Integrierter Blockier- und Übertemperaturschutz
  • Sichere Abschaltung im Blockierfall
  • Optionaler Drehzahl- und Fehlermeldeausgang
  • Elektronik in Schutzart IP69K
  • Überspannungsschutz

Flexible Steuerung

  • Stufenlos steuerbare Drehzahl
  • Steuersignal 0–10 V DC/PWM
  • Open-Collector Tachosignal

Dichtungselement mit Membran

Dichtungselement mit Membran

Sicherer Betrieb

  • Speziell entwickelte Membran schützt elektronische Bauteile
  • Hermetisch gedichtetes System
  • Dauerhafter Ausgleich von großen und hoch dynamischen Temperaturschwankungen

GreenTech DC-Motor

GreenTech DC Motor

Verbrauchsgünstiger Betrieb

  • Effizienter Teillastbetrieb durch optimierte Kommutierung

Wartungsfreier Betrieb

  • Lange Serviceintervalle durch wartungsfreie Kugellager
  • Bürstenlose Kommutierung

Sicherer Betrieb

  • UL 507 Standard
  • Ausgelegt für Dauerbetrieb S1
  • Motor in Schutzart IP24

Nachhaltiges Design

  • Magnete ohne seltene Erden

Geringe Geräuschemission

  • Kommutierung und Statordesign sorgen für eine geräuscharme Magnetisierung des Erregerfeldes
  • Hohe, akustisch nicht wahrnehmbare Taktfrequenz
  • Optimierte Ansteuerung und angepasstes Statordesign

Laufrad

Laufrad

Hoher statischer Wirkungsgrad

  • Aerodynamisch optimierter Schaufelkanal

Geringe Geräuschemission

  • Optimiertes Drehklangverhalten

Geringe Vibration

  • Dynamische Wuchtung der Laufrad-Rotor-Einheit

Unübertroffen kompakt

  • Das Laufrad wird direkt auf den Rotor des Motors aufgebaut

Die Herausforderung

Ventilatoren, die Umwelteinflüssen wie hohen Temperaturen, Feuchtigkeit oder aggressiver Atmosphäre unmittelbar ausgesetzt sind, müssen geschützt sein. Das gilt vor allem für die elektronischen Baugruppen. Für Standardanwendungen reicht es schon aus, die Leiterplatte mit einer Feuchtschutzimprägnierung zu versehen. Werden die Umwelteinflüsse allerdings schwieriger, z. B. durch schnelle Temperaturwechsel-Zyklen oder extreme Feuchtigkeit, sind andere Maßnahmen gefordert.

Die Herausforderung bei schnellen Temperaturwechseln in einem geschlossenen Behälter wie einem Elektronikgehäuse ist die sich ändernde Luftdichte: Wenn die Temperatur sinkt, entsteht ein Unterdruck und die (feuchte) Außenluft wird in den Behälter gesogen. Steigt nun die Temperatur, nimmt der Druck wieder zu und die Luft entweicht, allerdings ohne die Feuchtigkeit mit nach außen zu transportieren. Treten solche Temperaturschwankungen häufiger auf, z.B. bei Ein-/Aus-Betrieb, kann es zu einer Anreicherung von Feuchtigkeit kommen, die erst zu Korrosion und dann zum Ausfall der Elektronik führt.

Die patentierte Innovation

Um die elektronischen Bauteile optimal vor Feuchtigkeit zu schützen, wurde ein Gehäuse mit einer speziellen, patentierten Membran entwickelt. Diese bewegliche Membran gleicht sofort die Druckschwankungen durch schnelle Temperaturwechsel aus und verhindert das sogenannte „Atmen“ des Elektronikgehäuses. Das Gehäuse ist hermetisch geschlossen und hält sogar hoch dynamischen Temperaturwechseln von –40 °C bis zu +70 °C ohne Probleme stand. SMART für jeden kompromisslosen Einsatz.

Testen Sie selbst: Zunahme von Druck und Temperaturzyklen

Der Härtetest

Natürlich wird diese neue Technologie umfassend auf alle relevanten Einflüsse wie Feuchte, Temperaturschwankungen und Salznebel getestet. Ein besonders extremer Härtetest wurde in einem außergewöhnlichen Versuchsaufbau durchgeführt: Vollständig unter Wasser lief die Motoreinheit über 1.700 Stunden – ohne die geringsten Beanstandungen. Damit stellt auch ein Monsunregen kein Problem mehr dar. Ziel erreicht!

Sechs Gründe, die uns zu Ihrem idealen Partner machen

GreenTech Logo

Unsere Systemkompetenz: Als Experten für hoch entwickelte Motortechnik, Elektronik und Aerodynamik bieten wir perfekte Systemlösungen aus einer Hand.

Der ebm-papst Erfindergeist: Mit 600 Ingenieuren und Technikern entwickeln wir genau die Lösung, die zu Ihren Anforderungen passt.

Unser Technologievorsprung: Mit unserer GreenTech EC-Technologie setzen wir weltweit neue Maßstäbe. Und unser Vorsprung ist Ihr Wettbewerbsvorteil.

Die persönliche Nähe zu unseren Kunden: Weltweit an 57 Vertriebsstandorten.

Unser Qualitätsanspruch: Wir betreiben ein kompromissloses Qualitätsmanagement – in jedem Prozessschritt.

Die gelebte Nachhaltigkeit: Wir übernehmen Verantwortung mit energiesparenden Produkten, umweltschonenden Prozessen und gesellschaftlichem Engagement.